Willkommen im

Hotel Haferland

Ihr Zuhause auf dem Darß

Erforderliche Felder werden gefolgt von *





Zimmer

In unserem Hotel erwarten Sie 32 Doppelzimmer (25 qm, 30 qm und 36 qm) und 14 Appartements (35 qm bis 55 qm) mit einem separatem Wohn- und Schlafraum.

Im Erdgeschoss unseres Hotels befindet sich ein barrierefrei eingerichtetes Zimmer.

Erholung

Schwimmbad

Hallenbad

Von unserem Hallenschwimmbad haben Sie einen freien Blick in die Garten- und Naturlandschaft.

Das Wasser hat eine angenehme Temperatur von 28°C.

Gereinigt wird das Wasser durch eine Elektrolyse- und Ozonanlage. Sie können das leicht salzhaltige weiche Wasser ohne Reizungen der Augen und der Schleimhäute genießen.

Von unserem Schwimmbad aus haben Sie direkten Zugang zum Saunabereich und zum Ruheraum.

In diesem Bereich des Hotels können Sie dem Alltag entfliehen, abschalten, entspannen, schwimmen, Energie tanken, den Kreislauf trainieren und Ihre Abwehrkräfte steigern.

Eine kleine Auszeit für Körper und Seele bietet Ihnen unsere Saunalandschaft. Erleben Sie Balsam für Körper und Seele in unserem „Kräuter- und Warmluftbad“ bei einer Temperatur von 65°C und einer Luftfeuchtigkeit von 45%.

Die belebende Kraft duftender Kräuter hilft bei Schlaflosigkeit, Rheumabeschwerden und Erkrankungen der Atemwege. Das Raumklima ist bestimmt von mäßig feuchtem Eukalyptusdampf, der auch die Haut verwöhnt.

Gesundheitsscheune

Sauna & Ruhebereich

Schönheit und Vitalität

Unser Wellness-Angebot

In diesem Bereich des Hotels können Sie dem Alltag entfliehen, abschalten, entspannen, schwimmen, Energie tanken, den Kreislauf trainieren und Ihre Abwehrkräfte steigern.

Eine kleine Auszeit für Körper und Seele bietet Ihnen unsere Saunalandschaft. Erleben Sie Balsam für Körper und Seele in unserem „Kräuter- und Warmluftbad“ bei einer Temperatur von 65°C und einer Luftfeuchtigkeit von 45%.

Die belebende Kraft duftender Kräuter hilft bei Schlaflosigkeit, Rheumabeschwerden und Erkrankungen der Atemwege. Das Raumklima ist bestimmt von mäßig feuchtem Eukalyptusdampf, der auch die Haut verwöhnt.

Essen und Trinken

Mit unserer Küche haben wir uns dem regionalen Genuss verschrieben. Für unser reichhaltiges Frühstücksbüfett und unseren Blechkuchen verwenden wir ausschließlich Produkte aus dem biologischen Anbau (Bioland, DE-ÖKO-006).

Frühstück für Langschläfer von 7:30 bis 12 Uhr

Genießen Sie die wichtigste Mahlzeit des Tages ohne auf die Uhr zu schauen. Ingwerwasser, viele verschiedene Teesorten und Kaffeespezialitäten, selbstgebackenes Brot, hausgemachte Marmeladen, unser Haferlandmüsli, Obstsalat, gedünstetes Obst, Käse- und Wurstspezialitäten aus der Region und frische Brotaufstriche, Eierspeisen oder Pfannkuchen mit Ahornsirup – wir bereiten alles frisch für Sie zu!

Der Nachmittag in der "Guten Stube"

Zwischen 13.00 Uhr und 16.30 Uhr verwöhnen Sie unsere Haferlandgeister mit einer Auswahl von Gerichten aus der Küche der „Guten Stube“. Wer es süß mag, den lockt der Duft unserer täglich frisch gebackenen Blechkuchen. Geniessen Sie diese Köstlichkeiten auf der sonnigen Terrasse oder direkt in der „Guten Stube“.

Der Abend in der "Guten Stube"

Im Restaurant Gute Stube verwöhnt Sie das Küchenteam täglich ab 17.30 Uhr Uhr mit einer feinen regionalen Küche. Vom Restaurant und der sonnigen Terrasse haben Sie einen schönen Blick auf den malerischen Hafen von Wieck. Bitte reservieren Sie rechtzeitig einen Tisch.

Ländlich fein

„ländlich fein“ ist eine Institution von Gastronomen und Produzenten von Lebensmitteln, die eine genussvolle und regional geprägte Esskultur fördern wollen. Unsere Kriterien sind:

  • Erstklassige Produkte aus Mecklenburg-Vorpommern
  • Bio-Qualität
  • Fisch aus regionalem, nachhaltigem Fischfang und Wild aus regionaler Jagd
  • Handwerklich perfekte Zubereitung
  • Keine Verwendung industrieller Fertigprodukte

Unternehmungslust​

Über 200 km neu angelegte Radwege laden zur aktiven Erholung ein. Auf Bodden- und Seedeichen, fernab vom Straßenverkehr, entlang der rauschenden See, durch ausgedehnte Wälder und weite Wiesenlandschaften erleben Sie die Vielfalt der Landschaften unserer Halbinsel.

Arrangements

Bioland Hotelgarten

Auf der ruhigen Nordseite des Hotels erstreckt sich auf 2 ha eine sonnige Natur- und Gartenlandschaft. Sie ist für unsere Hotelgäste ein Ort zum Durchatmen, zum Schauen und Staunen. Die Wege führen vorbei an blütenreichen Staudenbeeten, Beerensträuchern, seltenen Obstarten, Naturteichen und durch die Wiesenlandschaft.

Jobs und Ausbildung​

Wir suchen fortlaufend Personal und bilden aus.