Fragen? Wir sind für Sie telefonisch erreichbar unter Tel. 038233 680.

Essen und Trinken im Haferland

Mit unserer Küche haben wir uns dem regionalen Genuss verschrieben. Für unser reichhaltiges Frühstücksbüfett und unseren Blechkuchen verwenden wir ausschließlich Produkte aus dem biologischen Anbau (Bioland, DE-ÖKO-006).

Frühstück für Langschläfer von 7:30 bis 13 Uhr

Genießen Sie die wichtigste Mahlzeit des Tages ohne auf die Uhr zu schauen. Ingwerwasser, viele verschiedene Teesorten und Kaffeespezialitäten, selbstgebackenes Brot, hausgemachte Marmeladen, unser Haferlandmüsli, Obstsalat, gedünstetes Obst, Käse- und Wurstspezialitäten aus der Region und frische Brotaufstriche, Eierspeisen oder Pfannkuchen mit Ahornsirup – wir bereiten alles frisch für Sie zu!

Mittagessen und Kaffeetrinken

Zwischen 13 und 17 Uhr verwöhnen Sie unsere Haferlandgeister mit einer Auswahl von Gerichten aus der Küche der "Guten Stube". Wer es süß mag, den lockt der Duft unserer täglich frisch gebackenen Blechkuchen von Jutta Kunzemann. Geniessen Sie diese Köstlichkeiten auf der sonnigen Terrasse oder direkt in der "Guten Stube".

Der Abend im Haferland

Im Restaurant "Gute Stube" verwöhnt Sie das Küchenteam täglich ab 18 Uhr mit einer feinen regionalen Küche. Von der "Guten Stube" und der sonnigen Terrasse haben Sie einen schönen Blick auf den malerischen Hafen von Wieck.

Eine Idee von unser wechselnden Speisenkarte finden Sie unter diesem Link (PDF).

Reservieren Sie bitte rechtzeitig einen Tisch!

Ländlich fein

"ländlich fein" ist eine Institution von Gastronomen und Produzenten von Lebensmitteln, die eine genussvolle und regional geprägte Esskultur fördern wollen. Unsere Kriterien sind:

  • Erstklassige Produkte aus Mecklenburg-Vorpommern
  • Bio-Qualität
  • Fisch aus regionalem, nachhaltigem Fischfang und Wild aus regionaler Jagd
  • Handwerklich perfekte Zubereitung
  • Keine Verwendung industrieller Fertigprodukte
Logo Ländlich fein